Titelüberwachung

Monitoring gerichtlich erwirkter Titel mit dem Überwachungsverfahren


Davor sind Sie nicht gefeit: Ihr Schuldner ist laut Vermögensverzeichnis pfandlos, das Urteil kann nicht vollstreckt werden und Sie kommen nicht an Ihr Geld. Hier hilft das Creditreform Überwachungsverfahren mit einer permanenten Titelüberwachung.


Beauftragen Sie uns mit der Titelüberwachung!

Denn Gläubigertitel behalten 30 Jahre lang ihre Gültigkeit – so lange kann aus ihnen vollstreckt werden. Hat der Schuldner eine eidesstattliche Versicherung abgegeben, dann können wir, als Inkasso-Unternehmen anhand unserer Datenbank kontrollieren, wann er wieder zu Geld kommt. Sobald sich seine finanzielle Lage zum Besseren gewendet hat, veranlassen wir einen erneuten Vollstreckungsversuch.

Offene Rechnungen und Forderungen binden Kapital, welches Ihnen zusteht.

Unser ganzheitliches, kundenorientiertes und effizientes Inkasso kümmert sich um Ihre Gläubigerbelange. Sollte die Zahlung ausbleiben, führen wir in einem Inkasso-Verfahren mit unserem Mahnservice stringente, automatisierte Mahnabläufe durch. Sollte Ihr Kunde trotz Mahnung weiterhin nicht zahlen, verfolgen wir auf Wunsch Ihre Forderungen in einem Full-Service Inkasso für Sie weiter. Jede persönliche und wirtschaftliche Veränderung des Schuldners wird durch regelmäßige Wiedervorlagen durch unseren Inkasso-Dienst ermittelt, so kann gegebenenfalls ein sofortiger Forderungsausgleich für den Gläubiger erzielt werden.

Haben Sie noch „alte“ Urteile, die Sie vor Jahren erwirkt haben und nicht durchsetzen konnten?

Auch diese Titel überwacht Creditreform im Überwachungsverfahren. Die Titelüberwachung rechnet sich für Sie in jedem Fall: Das Kostenrisiko des Überwachungsverfahrens trägt nämlich Creditreform. Im Erfolgsfall erhalten wir eine Provision, im Negativfall gehen auch wir leer aus.

Zeit ist Geld - Dies gilt auch im Inkasso

Je früher wir eine Forderung übernehmen, desto größer sind die Realisierungschancen im Inkasso. Mahnen Sie daher nicht zu lange und nutzen Sie das Potenzial des professionellen Forderungsmanagements vom Inkasso-Spezialisten Creditreform, um Ihre Außenstände frühzeitig zu realisieren.

Vorteile der Creditreform Titelüberwachung

  • Bis zu 30 Jahre Inkasso-Schuldnerüberwachung
  • Ständige Inkasso-Kontrolle der Vermögensverhältnisse auf Schuldnerseite
  • Kein Kostenrisiko: Provision nur im Erfolgsfall
© 2016 Creditreform Hof Lippoldt & Ritter KG